Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?

Schwab & Partner

Headerbild

Steuernews für Landwirte

Mann mit Fernglas

Wie werden Ihre Website-Besucher zu Kunden?

Damit die Besucher Ihrer Website auch zu Kunden werden, ist es wichtig, Folgendes zu beachten:

Design/Logo/Content

Wichtig sind ein ansprechendes Logo sowie eine schöne und benutzerfreundliche Website (kurze Ladezeiten, funktionierende Links). Selbstverständlich ist, dass die Informationen immer am neuesten Stand sind. Der Inhalt sollte für Ihre Besucher wertvoll sein.

Wie kann sie der Kunde kontaktieren?

Der Website-Besucher wird nur mit Ihnen in Kontakt treten, wenn Sie ihm die Kontaktaufnahme möglichst auf der Startseite anbieten. Dies erreichen Sie durch ein Kontaktformular, einen Rückrufservice und gut sichtbare Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail-Adresse), Ihrem Standort (Karte) verbunden mit den Öffnungszeiten.

Kann Ihre Website auf einem mobilen Gerät gelesen werden?

Ihre Website sollte auch am Smartphone gut lesbar und Ihre Kontaktdaten auch in dieser Version leicht zu finden sein.

Nutzen Sie soziale Medien?

Durch soziale Medien, wie Twitter oder Facebook, können sich die Besucher näher über Ihre Produkte und das Unternehmen informieren. Zeigen Sie Produkte in Form von Videos und posten Sie positives Kundenfeedback.

Stand: 26. März 2018

Bild: Milles Studio - Fotolia.com

Liebe Kundinnen und Kunden!

In Anbetracht der in den letzten Tagen von der Bundesregierung bekanntgegebenen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus möchten wir Sie über die Auswirkungen auf unseren Bürobetrieb informieren.

Wir werden versuchen, den Spagat zwischen Minimierung persönlicher Kontakte und bestmöglicher Dienstleistung an unsere Klienten zu schaffen und ersuchen Sie dabei um Mithilfe.
Unser Büro bleibt bis auf weiteres telefonisch und per e-Mail wie gewohnt erreichbar. Sofern möglich wurden/werden Heimarbeitsplätze eingerichtet. Wir ersuchen in diesem Zusammenhang vorrangig nur wichtige bzw. zeitkritische Fragen an uns zu richten bzw. um vermehrte Geduld bis zur Beantwortung.

Wir werden persönliche Kontakte auf das absolut notwendige Mindestmaß unter vorheriger telefonischer Abstimmung reduzieren. Für Belegübergaben bitten wir ebenso um vorherige telefonische Kontaktaufnahme, damit wir gemeinsam den besten Weg finden.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe und wünschen Ihnen, Ihren Familien und Mitarbeitern alles Gute und vor allem, dass Sie gesund bleiben!

OK